Wenn ihr Lust auf zwei richtig spannende Abenteuer habt kann ich euch diese beiden Bücherei dem kleinen Seeräuber Schokobart empfehlen.

  1. Der kleine Seeräuber Schokobart:
     Der Pirat Schokobart liebt Kakao, daher auch sein Name. Eigentlich wollte er den Tag gemütlich in der Hängematte verbringen, doch macht er sich auf Schatzsuche und erlebt ein großes Abenteuer.
    Das Buch ist einfach großartig und es ist fast ein bisschen unheimlich wie perfekt es zu meinem dreijährigen Sohn passt. Auch er liebt Kakao,  findet Piraten super und wenn man ihn fragt welche Süßigkeiten er am liebsten mag, sind es Gummibärchen. Seid das Buch bei uns angekommen ist, muss ich das Buch täglich gemeinsam mit meinem Sohn anschauen und er erzählt immer wieder von Schokobart und seinen Abenteuer. Seine kleine Schwester nennt er auch immer Schokobart. Dir Aufkleber kleben an seinen Bett und die Bilder zum Buch wurden schon unzählige Male ausgemalt. Das Buch und seine liebevollen Illustrationen sind wirklich großartig. Man merkt wie viel Liebe darin steckt. Ich kann den Seeräuber Schokobart euch allen nur wärmstens ans Herz legen und bin mir sicher ihr werdet euch genau wie ich und meine Kinder sofort in ihn und seine Geschichte verlieben.
  2. Der kleine Seeräuber Schokobart und das große Kakomeer
    Seeräuber Schokobart macht ein paar Tage Urlaub, als er überraschend Besuch bekommt. Die Möwe Piet bittet den Piraten verzweifelt um Hife. Ihre beste Freundin wird vom Oberfiesling Schaumbart gefangen gehalten. Der verbreitet im großen Kakaomeer Angst und Schrecken. Schokobart und Piet begeben sich in ein gefährliches Abenteuer, um Frida zu befreien.
    Wir haben das erste Abenteuer von Schokobart immer und immer wieder gelesen und mein kleiner Sohn war deshalb völlig aus dem Häuschen als er erfahren hat, dass es ein zweites Abenteuer gibt. Es gefällt mir genauso gut wie das andere Buch ist wirklich eine sehr gelungene Fortsetzung. Besonders gut gefallen mir benebelt Schokobart die Lebewesen im Kakaomeer 😉 und natürlich Piet. Das Buch ist spannend aber nicht zu aufregend für kleine Piraten und es erzählt auf wunderschöne Art und Weise von der Kraft der Freundschaft und dem was man alles schaffen kann, wenn man an sich selbst glaubt und Freude hat. Ich kann dieses Buch wie auch das andere nur wärmsten weiter empfehlen.

Quelle des Bildes und mehr Infos zu diesen tollen Büchern: https://www.schokobart.de/products/schokobart-doppelpack

Hier lese ich euch das erste der beiden Bücher vor! Macht es euch gemütlich und schon kann das Abenteuer beginnen…
Und wenn du jetzt Lust bekommen hast ein paar Kritzelmonster anzumalen, dann findest du hier ein kostenloses Ausmalheft: https://www.schokobart.de/products/kritzelmonster-kostenloses-ausmalheft-von-horge-matti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.